Mirella Sperling

Heilpraktikerin | Hypnose | Körpertherapie

Anti Baby Pille

Pille-Absetzten

10 Gründe die Pille abzusetzen

Warum Patientinnen mit dem Wunsch die Antibaby-Pille abzusetzen in meine Praxis kommen ist vielfältig. Die häufigsten 10 Gründe sind:

  1. Kinderwunsch
  2. Depressive Verstimmungen und das Gefühl unter einer Glocke zu stecken
  3. Vermehrt Kopfschmerzen
  4. Verlust der sexuellen Lust
  5. Gewichtszunahme und Wassereinlagerung
  6. Übelkeit und Verdauungsprobleme
  7. Zwischenblutungen
  8. Der Wunsch nach Natürlichkeit
  9. Der Wunsch nach Unabhängigkeit
  10. Angst vor Folgeerkrankungen

Was kann passieren?

Die meisten meiner Patientinnen haben bereits im Alleingang versucht die Pille abzusetzen, haben aber aufgrund starker Nebenwirkungen, wie beispielsweise Akne, Haarausfall und Zyklusstörungen, mit der Einnahme der Pille erneut begonnen. Es ist verständlich, wenn der Wunsch nach einem Leben ohne die Einnahme künstlicher Hormone groß, aber die Angst vor erneuten Nebenwirkungen noch größer ist. Gynäkologen empfehlen dann einen Wechsel der Pille – wirklich zufrieden und wohl fühlen sich die Frauen damit nicht. Auch andere hormonelle Verhütungsmethoden, wie beispielsweise der Hormon-Ring, zeigen oft das gleiche Beschwerdebild – ich kenne das aus eigener Erfahrung.

Was nun?

Inzwischen habe ich zahlreiche Frauen beim Absetzten der Antibabypille begleitet und einen Schritteplan entwickelt.

Schritt 1: Erstanamnese

Wir untersuchen den körperlichen Ist-Zustand und planen den geeigneten Zeitpunkt für das Absetzten der Pille. Hierfür kann eine Blutuntersuchung nötig sein, die bei mir in der Praxis (Laborkosten werden mit dem Labor abgerechnet), aber auch beim Gynäkologen in Auftrag gegeben werden kann. Welche Werte sinnvoll sind, besprechen und entscheiden wir gemeinsam.

Schritt 2: Entlastungsphase

Anhand der mir vorliegenden Befunde, erstelle ich einen geeigneten Ernährungs-, und Vitalstoffplan, den ich ausführlich mit Dir bespreche. Ziel ist die Entlastung und Unterstützung der Entgiftungsprozesse. So dass Dein Körper optimal auf das Absetzten der Pille vorbereitet bist.

Schritt 3: Regulationsphase

Ich berate Dich zu alternativen Verhütungsmethoden und unterstütze Dich, je nachdem wie schnell sich Deine Menstruation wieder einstellt, bei der Regulierung Deines natürlichen Zyklus.

Während der Entlastungs- Umstellungsphase kannst Du mir jederzeit kurze Fragen per Mail stellen.

Bei größeren Anliegen ist es sinnvoll ein Beratungsgespräch telefonisch oder Vorort zu vereinbaren (nicht im Preis enthalten!)

Insgesamt vereinbaren wir 3 Termine über einen Zeitraum von 90 Tage. Der Gesamtpreis beträgt 360 €.

Mirella Sperling . Grandweg 64 . 22529 Hamburg